Dienstleistungen

  • Schulung Webserver

    Webserver für LONbus und Modbus und MBus

    i.LON 100 - intelligenter Internet Server


    1 Tag Schulung i.LON 100 Smartserver 2.0 als intelligenter Webserver.  Integriert mit  "Lonmaker for Windows" und "Standalone".

    Lernen Sie die Ethernet - LON Router und Webserverfamilie kennen und realisieren Sie eigene vernetzte Anwendungen und eine webfähige Visualisierung mit dem ilon100 Smartserver. Kennenlernen der ilon Pallette: Smartserver, i.lon600 oder ilon1000. Jeder verbindet den LONBus an Ethernet. Welcher ist Router? Welcher ist Netzwerkinterface? Welcher visualisiert? Welcher visualisiert und hat Eigenintelligenz und kann loggen? Welcher kann alles?

    Es nützt denjenigen Integratoren, welche sich zur LON Technologie entschieden haben und auch für den Einsatz von Ethernet TCP IP. Vorhandene Infrastruktur im Schulungsraum: Beamer, LONKnoten, i.LON100 Smartserver, PC mit installierten Softwaren und GerätePlugIn's,.Der Kursablauf: Kurzer Powerpoint - Teil, dann Echtdemonstration via Beamer. Danach Arbeiten mit den zur Verfügung stehenden Mustergeräten oder mit den mitgebrachten Kundengeräten und sich auf  Kundenlösungen konzentrieren. Dabei wird immer dem "roten Faden", welcher durch die Papierunterlagen gegeben ist, gefolgt. Die Kunden können eigene Laptops mitbringen. Die Software (Lonmaker/Visio) und PC Netzwerkinterfaces (PCMCIA für Laptop, iLON10 für Ethernetanschluss, ISA oder PCI Karte für PC, SLTA für seriellen Anschluss und i.LON) koennen vorab bei Leitsystem IT bestellt werden. (Bestellformular) Auf Wunsch werden an diesem Tag die Komponenten gemeinsam installiert.

    Arbeitsthemen
    PC Anbindung via i.LON: Installation des i.LON mit LONMAKER Ô .
    Generieren von beliebigen Netzwerkvariablen im i.LON, Binden des i.LON mit beliebigen Feldgeräten, Demonstration der Routerfunktion i.LON1000, WEB Zugriffsprinzip auf Feldgeräte direkt, oder auf gebindete i.LON Netzwerkvariablen, Betrachtung + Loesung der Polling Problematik: Kein Polling, alles ereignisgesteuert!, WEB Seitenerstellung mit Frontpage (html, JAVA Script, JAVA Applet), Datenpunktplazierung und download auf i.LON. Debugging (Testen) der Applikation, Betrachten des Endwerkes mit Internet Explorer (Browser) Anzeigen und veraendern digitaler und analoger Datenpunkte, Bildrefresh des WEB Clients, Nutzen der i.LON Applets der Firma Leitsystem IT.
     

    Es gibt zwei Kurstypen:
    A) Kurs mit andernen Schulungsteilnehmern im Kompetenzzentrum Lonmark Schweiz

    B) Projektbezogener Kurs in engstem Kreis in Ihrer Firma.

    (Kontakt: Kurt Hostettler +41 (0)52 366 38 30)


  • zurück